Drucken

Beiträge zum Thema: HP Officejet 6600

Colortank News


Neuigkeiten aus dem Reich der Drucker, Tintenpatronen und Laserkartuschen. Kaum eine Branche ist so schnelllebig, jeden Monat wird eine andere Sau durchs Dorf getrieben. Problemchen gibt es hier und dort.......da ist es wichtig schnell an Informationen zu kommen bzw. sich auszutauschen. Hier ist unser Ort dafür:

Veröffentlicht am von

Neue alternative Tintenpatronen für HP 932/933 mit aktuellem Chip

Gesamten Beitrag lesen: Neue alternative Tintenpatronen für HP 932/933 mit aktuellem Chip

Durch regelmäßige Firmware- bzw. Treiberupdates versucht Hewlett Packard die Elektronikchips von alternativen Tintenpatronen auszulesen. Die Konsequenz daraus: Die Tintenpatronen werden nicht erkannt. Für die Patronenserie HP932 / HP933 sind jetzt Tintenpatronen mit neuem Elektronik-Chip verfügbar, die auch von den Geräten mit der aktuellen Firmware erkannt werden. 

INK BB-CN055AE Schwarz, 40ml = 14,90€

INK BB-CCN054-056 Cyan, Magenta, Gelb, 14ml = 8,90€

Gesamten Beitrag lesen
Veröffentlicht am von

Bluebox HP932/933XL - Patronen werden teilweise nicht erkannt!

Gesamten Beitrag lesen: Bluebox HP932/933XL - Patronen werden teilweise nicht erkannt!

Liebe Kunden,

uns haben Kundenmeldungen erreicht, wonach es aktuell Probleme mit unseren Bluebox-Patronen vom Type HP932  und HP933 gibt. Gemeldet wurde uns vom Hersteller, dass mit der aktuellen HP-Firmware (MIM5CN1333AR) beim HP Officejet 6600 die Patronen als inkompatibel angezeigt werden und somit das Drucken nicht möglich ist. Der Hersteller überprüft zurzeit ob noch weitere Modelle betroffen sind. Die neue Firmware wird nicht automatisch auf die Geräte übertragen, ein Benutzereingriff ist hierzu erforderlich. Neue Geräte werden jedoch seit Anfang 2014 mit der aktuellen (neuen) Firmware ausgeliefert. Bei "älteren" Druckern bzw Modellen (wo keinem Update zugestimmt wurde) scheinen die Patronen einwandfrei zu laufen.

Wir stehen in Kontakt mit dem Lieferanten  und geben ihnen Bescheid, sobald wir neue Informationen haben oder es einen neuen Chip gibt, der auch mit der neuen Firmware funktioniert

Gesamten Beitrag lesen